Neue Auslageorte

Ab jetzt gibt es die aktuelle und die kommenden Brav_as an weiteren Stellen zum anschauen und kaufen. Und zwar im Silverfuture (Weserstr 206, Berlin), im K-Fetisch (Wil­den­bruch­stra­ße 86, Berlin) in den Schwarze Rissen (Gneisenaustr. 2a / Mehringhof, Berlin) und im Buchladen zur schwankenden Weltkugel (Kastanienallee 85, Berlin)! Und Nummer vier kommt auch bald :)

From now on the current and the upcoming issues of the brav_as can be seen and bougth at more locations. Now there are some in the Silverfuture (Weserstr 206, Berlin), the K-Fetisch (Wil­den­bruch­stra­ße 86, Berlin) and in the booksshops Schwarze Rissen (Gneisenaustr. 2a / Mehringhof, Berlin) and Buchladen zur schwankenden Weltkugel (Kastanienallee 85, Berlin)! And: Issue number four is coming soon :)

Brav_a sucht…. alte Tagebücher, peinliche Geschichten und Sextoy-Erfahrungen

Surprise surprise – die Brav_a sucht immer noch nach Beiträgen für Ausgabe #4 ;)

Wir haben uns als Schwerpunkt für die nächste Ausgabe das Thema „Älter werden“ ausgesucht und uns eine mögliche Beitragsform überlegt, bei der wir eure Hilfe brauchen :) (Falls ihr unabhängig dazu was schreiben wollt, gerne! Auch noch zu allen anderen möglichen Themen!)

* Und zwar möchten wir, dass ihr eure alten Tagebücher (oder alte Blogeinträge) rauskramt und uns kurze Ausschnitte schickt – eingescannt oder abgetippt – wie ihr möchtet. Dazu dann noch einen kurzes Statement, wie ihr heute darüber denkt. Alles zusammen höchstens eine A5-Seite. Mögliche Theman könnten sein (erster) Liebeskummer, Coming out Erfahrungen oder Gedanken dazu, das Teenager-Dasein ansich, Familenprobleme.. whatever. Es können Aufzeichnungen sein, die euch heute peinlich sind, oder welche zu denen ihr immer noch genauso steht, oder Geschichten zu denen ihr heute wisst, wie sie ausgegangen sind..

* Davon unanabhängig, suchen wir auch noch nach Geschichten für die in der letzten Ausgabe gegründete Kategorie „Voll peinich! – Szeneatzen packen aus“. Was ist das letzte richtig Peinliche, was euch passiert ist?! Erzählt es uns und unseren Leser_innen, damit wir alle etwas entspannter werden. Und ein bischen kichern können.

* Und als alternative zur „Mein Erstes Mal“-Geschichten aus regulären Jugendzeitschriften, möchten wir eine Beitragssammlung zu „Mein erstes Mal mit einem Sextoy“ starten. Schickt uns eine kurze Beschreiben, wie es dazu kam, dass ihr – ganz selbstbewusst oder voller Scham – das erste Mal in einen Sexshop gestolpert seid und welches wunderschöne Exemplar ihr euch ausgesucht habt, oder wie und warum ihr online bestellt habt, oder wie und von wem euch ein Sextoy geschenkt wurde und wie die erste Erfahrung damit war. Wir möchten damit anderen Leuten, die sich bis jetzt nicht getraut haben, an das Thema auf niederschwellige Art heranführen und zeigen, dass die meisten von uns keine Expert_innen und eventuelle Schamgefühle menschlich sind.

Beiträge können gerne anonym oder mit Pseudonym abgedruckt werden! Ihr könnt sie uns auch als völlig anonyme E-Mail z.B. über Seiten wie 5ymail.com oder send-email.org schicken und da es zu jedem Punkt Textsammlungen werden, muss euch nix peinlich sein :) Und wie immer – es müssen keine literarischen Meisterwerke sein….

Beiträge bitte an brav_a@gmx.de, die Deadline dafür ist der 31. Januar 2014.

Bis dann! Euer Brav_a Kollektiv

Brav_a #4! Beiträge! / Submission!

Wir suchen übrigens nach neuen Beiträgen für die Ausgabe #4!! Deadline ist eigentlich der 31.12. aber etwas später ist auch nicht so schlimm ;) Über Anregungen und Wünsche nach Themen, über die ihr gerne mal was lesen möchtet, freuen wir uns auch! Schreibt uns einfach eine mail an brav_a@gmx.de. Oder kommentiert unter diesem Blog-post.

We‘re looking for submissions for Brav_a #4!! The deadline was planned for the 31st of December but later is OK, too ;) We‘re also happy about suggestions or wishes for topics you’s like to read about! Just send us an e-mail to brav_a@gmx.de. Or comment on this blog-post.

Brav_a #3 Release-Lesung

Am Samstag den 23.11.13 um 20h in der B-Lage, Mareschstraße 1 in Berlin-Neukölln (S-Bhf Sonnenallee).

Endlich ist es soweit! Die Brav_a #3 ist fertig!! Eine Party auf die Beine zu stellen, ist uns aus personellem Mangel leider nicht gelungen, aber wir hoffen, ihr werdet auch mit einer gemütlichen Lesung mit Kuchen zufrienden sein :)

Die dritte Ausgabe unseres unkommerziellen queer-feministischen Zines im Stil einer Teenie-Zeitschrift beschäftigt sich wieder mit wichtigen Themen wie :

* Online Dating
* Intersexualität
* Wahlverwandschaft
* das erste Mal
* Szenenormativität
* peinlichen Erlebnissen

…. und vielem mehr!

Bis dann!!

Facebook event

Brav_a #3!


Okayyy!! Wir haben es fast geschafft! Noch ein bischen last minute Layout-Choas, dann geht Brav_a #3 Montag zum Druck und wird dann hoffentlich pünktlich druckfrisch auf unserem Tisch beim Zinefest Berlin am 26. und 27. 10. liegen!
Wir wollen aber demnächst (irgendwann im November..) auch noch eine Release-Party veranstalten, falls wir die Orga hinbekommen ;) Ansonsten kannst du die neue Ausgabe dann auch wie immer im Other Nature in Berlin bekommen oder von uns per Post bestellen (brav_a@gmx.de).

Was ist das Zinefest? Zum 3. Mal findet in Berlin ein Wochende statt, bei dem Zinester ihr Zines vorstellen, verkaufen, tauschen, sich vernetzen, Workshops und andere Veranstaltungen besuchen können. Das ganze ist natürlich auch offen für alle Zine-unerfahrenen Interessierten! Es findet in der SfE (Schule für Erwachsenenbildung, Gneisenaustraße 2a) in den Mehringhöfen in Berlin am Samstag und Sonntag von 12-19h (26.&27.10.) statt. Kommt vorbei!! :)